Sponsoren

rakw_140.png logo-blau.gif edis_140.png 11265549_479744472177160_7219905652690141699_n.png rest_140.png mdw_140.png ber_140.png tepe_140.png bev_140.png Fliesen und Galabau Schulz.jpg Albrecht Steuerbro - Logo.jpg mbs_140.png bbf_140.png Mittelbrb_Sparkasse_4c.jpg lutra_140.png

BIG-Basketballmagazin

Friedrich - Schiller Gymn. KW qualifiziert für Finale - 7.Sparkassenschulcup

Zum 7.Mal wird im Rahmen des Gemeinschaftsprojektes “MBS & ALBA: Ganz großer Sport in Brandenburg” der Sparkassen Schulcup durchgeführt. In Kooperation mit ALBA Berlin und dessen Partnervereinen, zu denen auch der WSG´81 Königs Wusterhausen e.V. zählt, werden an Grund- und weiterführenden Schulen Basketballgruppen gebildet. Aus dem Einzugsbereich der WSG Basketballer zahlte sich die langjährige Kooperation zwischen der WSG´81 KW und dem Friedrich Schiller Gymnasium aus.

Zum 7.Mal wird im Rahmen des Gemeinschaftsprojektes “MBS & ALBA: Ganz großer Sport in Brandenburg” der Sparkassen Schulcup durchgeführt. In Kooperation mit ALBA Berlin und dessen Partnervereinen, zu denen auch der WSG´81 Königs Wusterhausen e.V. zählt, werden an Grund- und weiterführenden Schulen Basketballgruppen gebildet. Aus dem Einzugsbereich der WSG Basketballer zahlte sich die langjährige Kooperation zwischen der WSG´81 KW und dem Friedrich Schiller Gymnasium aus.In der wöchentlich stattfindenden Basketball AG entwickeln zahlreiche junge Schüler ihr Basketballpotential. Angeleitet werden die Schüler durch Spieler der 1.Regionalligamannschaft (Schuljahr 2014/15 US-Amerikaner Shelton Jackson & UK Spieler Ishmael Fontaine).

250 Schülerinnen und Schüler aus 17 Grundschulen nahmen am vergangenen Mittwoch mit 30 Teams am Vorrundenturnier des 7. Sparkassen-Schulcups  teil. Am Donnerstag traten dann die weiterführenden Schulen in der Sporthalle der Grundschule im Bornstedter Feld (Potsdam) an. Das Friedrich-Schiller Gymnasium trat in den Altersklassen WK 1 weiblich, WK 1 männlich und WK 3 männlich an um sich für das Finalturnier in Berlin zu qualifizieren.

Sieger in den Altersklassen der Grundschulen

WK4 Mädchen: Zeppelin-Grundschule

WK4 Jungen: Voltaire-Schule

WK5 Jungen: Eigenherd-Europaschule Kleinmachnow

WK5 Mixed: Zeppelin-Grundschule Potsdam

WK 4 Mixed: Steinweg-Grundschule Kleinmachnow

Sieger in den Altersklassen der weiterführenden Schulen (Qualifikation für das Finale im Juni 2015)

WK1 Jungen: Maxim-Gorki-Gesamtschule Kleinmachnow

WK1 Mädchen: Friedrich-Schiller-Gymnasium Königs Wusterhausen

WK 2 Jungen: Voltaire-Schule Potsdam

WK 3 Jungen: Friedrich-Schiller-Gymnasium Königs Wusterhausen

Wir gratulieren dem F.-S. Gymnasium für die erfolgreiche Vorrunde und wünschen maximale Erfolge in den Finalspielen.

Events

◄◄
►►
Juni 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Königs Wusterhausen, Deutschland
Königs Wusterhausen (am Brunnen)
Anlässlich des internationalen Kindertages feiert die Stadt Königs Wusterhausen, zusammen mit [...]
Datum :  10.06.2017
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
Königs Wusterhausen, Deutschland
Freiplatz am Oberstufenzentrum
Sommer, Sonne, Streetball - wir, die Red Dragons laden zum 5. Summer Opening nach Königs [...]
Datum :  25.06.2017
26
27
28
29
30
www.Pkwteile.De