BBV

BIG-Basketballmagazin

Herren 2 starten in die Playoffs der Oberliga

Die Hauptrunde der aktuellen Saison hat die zweite Herrenmannschaft der Red Dragons mit Bestleistung abgeschlossen - Platz 2. Nur dreimal unterlag das Team und konnte dabei auch einige enge Partien für sich entscheiden. Ausschlaggebend dafür war die kontinuierliche Weiterentwicklung der Mannschaft unter Trainer Mirko Renner in den letzten drei Jahren und eine bessere Integration der Perspektivspieler des Regionalligkaders.
Leider konnte das Team das Leistungshoch aus dem Herbst nicht mit ins neue Jahr nehmen. „Trotz der augenscheinlich guten Platzierung sehe ich uns momentan eher als Außenseiter in den Playoffs. Seit Dezember war auf Grund zahlreicher Ausfälle kein reguläres Training möglich.“ blickt der Coach voraus. Hoffen wir also, dass bis nächste Woche wieder möglichst viele Dragons fit und dabei sind und wir spannende Partien sehen.
Neben dem gewohnt starken Potsdamer USV Team und dem selbsternannten Aufsteiger Red Hawks (ebenfalls Potsdam) konnte sich aus dem engen Mittelfeld das ambitionierte Rathenower Team qualifizieren. Die Playoffs beginnen für unsere Dragons am 15.02. beim USV Potsdam, worauf drei Heimspiele vom 22.02. bis zum 07.03. vor heimischer Kulisse folgen.
 
 
 

Macron Sportswear


www.Pkwteile.De