BBV

BIG-Basketballmagazin

Bei dem Jugendturnier, das nach dem Modus "jeder gegen jeden" ausgetragen wurde, fielen bis zu 55 Punkte für ein Team in einem Spiel. Am Ende durfte sich die Mannschaft „Basket Santas“ von der Zeuthener Paul-Dessau-Gesamtschule über den Turniersieg freuen.

Unter den Zuschauern bei den fünften „WKW X-Mas Open“ war auch Adrian Pawliszyn, der Trainer der Dragons-Regionalligamannschaft. Bei vielen Teams machte er eine "gute Spielweise" aus. Ihm gefielen „die vielen Pässe“ und „das Miteinander“ auf dem Parkett. Zudem konnte er ein paar besonders talentierte Spieler entdecken.

Durch die Unterstützung von WKW war es den Red Dragons möglich, auch das Umfeld des Turniers wieder attraktiv zu gestalten. Musikalisch unterhalten wurde der Turniertag von „DJ Tibor“, für die Verpflegung sorgte ein üppiges Buffet mit frischem Obst, belegten Brötchen, Salaten, Bouletten und Getränken. In den Spielpausen wurden Wurfwettbewerbe durchgeführt, am Ende erhielt jeder der eifrigen Nachwuchsbasketballer ein kleines „Weihnachtsgeschenk“.

Ein großes Dankeschön gilt WKW und den teilnehmenden Schulen und ihren Lehrerinnen. Aber auch Jacquline Höhn und das gesamte Helferteam der Red Dragons haben es mit ihrem Einsatz geschafft, die Weihnachtszeit für die teilnehmenden Kinder sportlich schön einzuleiten.

1. Basket Santas - Paul Dessau Gesamtschule Zeuthen
2. Blue Devils - Paul Dessau Gesamtschule Zeuthen
3. Blue Dragons - Erich Kästner Grundschule KW
4. BGW - Grundschule Wildau
5. "A"-Team - Paul Maar Grundschule in Großziethen-Schönefeld
6. Green Apples - Erich Kästner Grundschule KW

Gedankt sei dem Helferteam:

Teambetreuer: Lisa Freiberger, Peer Kersten, Felix Rathke, Marcel Stölzel, Nelli Bajramgaliev.

Org-Team: Tobi Urban, Jana Rathke, Jacqui Höhn, Lisa Goslinowski., DJ Tibor.

Schiedsrichter: Tim Belkin, Trymy Vu

Macron Sportswear


www.Pkwteile.De